· 

Weihnachtskekse ⋙Zuckerstangen⋘


Der erste Advent steht vor der Tür - Zeit, für etwas Weihnachtsstimmung! Diese süßen Zuckerstangen landen dieses Jahr nicht nur in der Keksdose(für eine kurze Zeit..), sondern ich probiere sie auch mal an unserem Weihnachtsbaum aus. Zumindest 2-3 Stück, nur um zu sehen, wie es aussieht ;-)

Das Rezept kannst Du auch mit Deinem ganz eigenem Lieblingsteig für Vanilleplätzchen o.ä. zubereiten. Mische etwas Vanille, Orangenextrakt oder Bittermandel Aroma hinzu, für noch etwas mehr Weihnachtsgeschmack ;)

Kühle den Teig schön lange, bevor Du ihn verwendest. Meiner lag über Nacht im Kühlschrank.

Rezept

  • 350 g Mehl
  • 80 g Puderzucker
  • 1-2 TL Vanilleextrakt
  • 200 g Butter, Raumtemperatur
  • 1/4 Tl Backpulver
  • Prise Salz
  • 1 Ei
  • 2 EL Backkakaopulver + Bittermandelaroma (Amaretto passt bestimmt auch gut)
  • rote Lebensmittelfarbe für die roten Zuckerstangen
  1. Alle Zutaten bis auf den Kakaopulver und die rote LM Farbe zu einem glatten geschmeidigen Teig verarbeiten. Entweder mit den Knethaken der Küchenmaschine oder mit den Händen.
  2. Dann den Teig in drei Portionen aufteilen. 
  3. Eine Portion mit etwas roter Lebensmittelfarbe einfärben, die 2. Portion mit Kakaopulver und Aroma vermischen, die 3. Portion so belassen.
  4. Die Teige etwas flach drücken und im Kühlschrank für mind. 1 Stunde kühlen.
  5. Die Teige zu langen Rollen formen und spiralförmig zu Zuckerstangen drehen. 
  6. Den Ofen auf 160 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Die fertig geformten Zuckerstangen jetzt nochmal 10 Minuten in den Kühlschrank stellen, so behalten sie ihre Form :)

Für ca. 10 - 12 Minuten backen.

 

Ich wünsche Dir eine schöne Vorweihnachtszeit ♥

 

Alles Liebe, 

Jasmin

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0